Die Nutzung von CASHLINK ist für Privatpersonen 100% kostenlos

Mehr erfahren

CASHLINK ist kostenlos für die private Nutzung

Die Nutzung von CASHLINK ist für Privatpersonen 100% kostenlos.
Hinweis: Je nach Vertrag bzw. Bank können für die CASHLINK-Buchungen auf Ihrem Konto Gebühren anfallen, z.B. falls Ihre Bank die Verbuchung einer Lastschrift oder Überweisung bepreist. Auf diese Kosten hat CASHLINK keinen Einfluss. Bei den meisten Girokonten in Deutschland fallen keinerlei Gebühren an.

Höchstbeträge für Zahlungen

Pro Zahlung können maximal 30 € transferiert werden. Deshalb ist der Betrag eines CASHLINKs auf maximal 30 € begrenzt.

Pro IBAN können maximal 100€ im Monat versendet und empfangen werden. Sie erhalten eine Benachrichtigung, falls Sie sich diesen Limits nähern.

CASHLINK — Die intelligente Rechnung

Erstellen Sie Ihren persönlichen CASHLINK, um Ihren Kunden das Bezahlen so einfach wie nur möglich zu machen. Versenden Sie den Link von überall — sei es auf Ihrem Smartphone, Tablet oder über Ihren Laptop. Ihr Kunde bezahlt direkt im Browser über eine gesicherte und verschlüsselte Verbindung. Dabei stehen alle gängigen Zahlungsmethoden zur Verfügung. Sie erhalten sofort eine direkte Zahlungsbestätigung.
Jetzt informieren

Sie haben weitere Fragen zum Thema Gebühren? Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie direkt an. Wir geben Ihnen gerne zu allen Themen Auskunft.

CASHLINK Support Team
M: support@cashlink.de
T: +49 69 348 752 76